AUSBILDUNG / WEITERBILDUNGEN
Stimm - und Gesangscoaching

„Das Feld der menschlichen Stimme ist sehr groß und hochinteressant. Es gibt unendlich viel zu entdecken.“

Zwei Hauptrichtungen sind für Pamela unverzichtbar. Die Stimmarbeit, welche die Persönlichkeit und die Freiheit im Umgang mit der eigenen Stimme in den Fokus nimmt, und die stimmbildende, physiologische, trainierende Seite. „Diese beiden Herangehensweisen sind für mich unverzichtbar und ergänzen sich hervorragend.“

Aktuell befindet sich Pamela in einem Zusatzstudium für Vokalpädagogik, das mit dem Bachelor of Arts Vokalpädagogik abschliesst. 

Zusätzlich zu ihrer Bühnenausbildung verfügt Pamela über folgende Weiterbildungen.

STIMMSYMPOSIUM DER STIMMKLINIK HH/UKE

Im April 2019 besuchte Pamela die zertifizierte Fortbildung an der Stimmklinik in Hamburg. Neueste Forschungsergebnisse und die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten, Therapeuten und Pädagogen waren Teil des Symposiums, sowie eine Masterclass zum Thema Belting mit Marc Maylon (London), an der Pamela als aktive Teilnehmerin partizipierte.  

STIMMTHERAPEUTISCHE WEITERBILDUNG NACH SCHLAFFHORST – ANDERSEN

Pamela verfügt über ein Zertifikat der stimmtherapeuti-schen Weiterbildung nach Schlaffhorst und Andersen.

Dies ist eine ganzheitliche Methode für Atem-, Stimm-, und Sprachtherapie. Sie wird in der Behandlung von logopädischen Stimmstörungen angewandt. Der Fokus liegt hier mehr auf der Sprechstimme.

 

ROY HART THEATRE

Seit 2012 nimmt Pamela regelmässig an Workshops des Roy Hart Theatre teil, welches den seelischen Aspekt der Stimme ins Zentrum stellt, sowohl als auch die künstlerische Arbeit mit Stimme. Stimme auf der Bühne und im Leben. Das lebt Pamela, und das gibt sie auch gerne weiter. 

TEACHER TRAINING MIT PERRIN ALLEN

Sie nahm am «teacher training» von Perrin Manzer Allen teil und besucht weiterhin dessen Trainingstage. Hier werden Gesangsspezifische Probleme und deren Lösungen besprochen und geübt. Perrin Manzer Allen ist ein international gefragter Experte und Lehrer für Gesang.

R.E.S.E.T.:

Pamela hat eine zertifizierte Fortbildung in Rafferty Energy System zur Enlastung des TMG (Kiefergelenk). Die Anwendung entspannt die Kiefermuskulatur und balanciert Nerven und Energiebahnen. Verspannungen im Kiefer-, Kopf- und Nackenbereich können einen negativen Einfluss auf die Stimmproduktion haben und haben oft noch viel weitreichendere Auswirkungen auf den Körper. Speziell für Menschen die mit den Zähnen knirschen oder pressen, kann R.E.S.E.T. Erleichterung bringen. Im besten Fall löst es darüber hinaus weitere körperliche Unpässlichkeiten. Kontaktieren Sie Pamela gerne zu weiteren Fragen zu dem Thema.

 

MUSIKTHERAPIE

2014/2015 bildete sich Pamela am Institut für Musiktherapie in Berlin weiter. 

KONDITIONEN UND ANMELDUNG
Ein Einzelcoaching mit Pamela dauert 60 Minuten und kostet 40 Euro. Eine Probestunde kann für 20 Euro vereinbart werden. Die Stunden finden hauptsächlich in Berlin statt.
Termine werden individuell ausgemacht. Bitte nutzen Sie hierfür die Kontaktmöglichkeiten hier auf der Website.

Gruppencoachings als Weiterbildungsmassnahme und Vorträge auf Anfrage.

 

Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme

2018 // © pamela zottele

  • Pamela Zottele Facebook
  • Pamela Zottele Instagram
  • Pamela Zottele